Musiker für RESPECT Benefiz

Liebe RESPECT-Freunde, unserer RESPECT Benefiz-Abend im wunderschönen mediterranen Ambiente des toskanischen Gartens von Weingut Mussler wird auch musikalisch ein ganz besonderer Genuss werden. 

Freut Euch mit uns auf Nosie Katzmann und Tom Keller!


Nosie Katzmann                                                                                                                                                                      

Über 40 internationale Charthits, Millionen verkaufte CDs weltweit, dutzende Gold- und Platinauszeichungen – die Karriere des Hitsongschreibers Nosie Katzmann ist ein einziger Superlativ! Er schrieb für den Sound der 90er Jahre jene Songs, die Danceprojekten wie Culture Beat, Jam&Spoon, DJ Bobo und vielen mehr zu weltweiten Erfolgen verhalfen. Zwischen 1993 und 1996 hatte der Hitschreiber bis zu acht Songs gleichzeitig in den Media Control Charts und weltweit zeitgleich bis zu zwölf Chart-Titel, darunter Welthits, wie 'Mr. Vain' (Culture Beat), 'More And More' (Captain Hollywood Project), sowie 'Right In The Night' oder 'Be Angeled'. Auf seiner 'Greatest Hits' – Reihe bringt der Künstler seine Lieder wieder ganz an sich zurück. Intim, persönlich, hautnah, mit viel akustischen Gitarren, Piano, Streichern, mehrstimmigem Gesang. Er bringt seine Hits nach Hause. In das Umfeld, in dem sie entstanden sind, ohne Gimmicks und Drumherum. Mit viel Liebe zum Detail werden aus den bekannten Songs neue zeitlose Hits. 

Tom Keller

Tom Kellers Musik berührt auf vielen Bühnen. Ob bei der Hochzeit von Mats und Caty Hummels oder bei intimen, nur von Kerzen beleuchteten Hauskonzerten. Besucher dieser Konzerte lieben den ganz besonderen, zart eindringlichen Sound dieser Show, dieses Oszilieren zwischen Unbeschwertheit und Melancholie. verzaubert durch zeitlose und erdig-ehrliche Texte. Songs für die Ewigkeit vielleicht, weil sie ebenso mit großer Band wie als unplugged Gitarren-Version leben, ganz frei von aktuellen Trends und doch so zeitlos nah und in Resonanz mit Stimmungen, die wir alle kennen, aber für die es manchmal keinen Soundtrack zu geben scheint.

Und damit es noch ein wenig spannend bleibt verraten wir nicht alles und sagen nur ....  und weitere tolle Musik-Gäste!

Alle Musiker verzichten auf Gage und Lohn und unterstützen damit ganz stark die RESPECT-Kampagne und die Deutsche Kinderschutzstiftung Hänsel+Gretel.